Rezept-Feige

Feigen mit Mandel-Butter-Creme

Zutaten

  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL sehr weiche Butter
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • 4 Feigen
  • 4 Amarettini
  • Grillschale

Zubereitung

1 Puderzucker in eine kleine Schüssel sieben. Die Butter dazugeben. Zucker und Butter mit einer Gabel verkneten, dann die Mandeln unterkneten, bis eine glatte Creme entsteht.

2 Inzwischen die Feigen von oben nach unten über Kreuz einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Die Schale von jedem Viertel mit einem kleinen Messer zur Hälfte ablösen, aber nicht ganz abschneiden.

3 Die Feigen wie eine Blüte auseinander biegen. Je 1 TL Mandel-Butter-Creme einfüllen. Amarettini zerbröseln und darüberstreuen. Feigen leicht zusammendrücken, auf einer Grillschale bei mittlerer Hitze auf dem heißen Grillrost 10–12 Min. grillen, bis die Butter geschmolzen ist und die Feigen etwas erwärmt sind.

Aus: Veggie grillen – Mehr als Gemüse, Gräfe und Unzer Verlag

About Christopher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>