Spaghetti mit Radieschenblatt-Ziegenkäse-Pesto

Zutaten:

  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 g Radieschenblätter
  • 15 g Ziegenkäse, gerieben
  • 30 g Ziegenfrischkäse
  • 50 ml Olivenöl
  • langer Pfeffer, gemörsert
  • Salz
  • 500 g Spaghetti

Zubereitung:

Die Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in einer Bratpfanne goldbraun rösten, dann auskühlen lassen. Zusammen mit den Radieschenblät- tern, dem Hart- und Frischkäse sowie dem Olivenöl in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Das Pesto mit langem Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Spaghetti mit reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente garen.
Abgießen, abtropfen lassen und mit dem Pesto mischen.

About Christopher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.