Vegane Spargelsoße

Auch als Dipp:

Zubereitung:

  • 100 g Brokkoli
  • 300 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 100 g Cashewkerne
  • 1 ½ EL Sesam
  • 410 ml warmes Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Margarine
  • 50 g Kokosöl
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL weißer Pfeffer, weiß
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Suppengewürz, vegan
  • 70 ml Mandelmilch
  • 3 Stängel Kräuter

► Kartoffeln schälen, sehr klein schneiden. Brokkoli waschen, in kleinere Röschen teilen. Brokkoli und Kartoffeln zusammen in einem Topf mit Salzwasser kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

► In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten mit 410 ml warmem Wasser in einen Mixer füllen und stehen lassen.

► Sobald die Kartoffeln weich sind, das Kochwasser abgießen. Brokkoli und die Kartoffeln mit in den Mixer geben, alles ca. 2 Minuten auf hoher Stufe mixen.

About Christopher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.