Sommer-Chutney

Chutney statt Grillsoße:
Steak, Kotelett und Geflügelspieße vom Rost schmecken im Sommer noch besser mit diesem fruchtigen Chutney.

Zutaten:

  • 1 kg Steinobst (je nach Geschmack Pfirsiche, Nektarinen, Aprikosen oder ein Mix aus allem)
  • 200 g Zwiebeln
  • 2-3 Chilischoten
  • 200 ml Balsamico-Essig
  • 200 ml Orangensaft
  • 3 EL Zitronensaft
  • 250 g Gelierzucker 1:1(am besten aus Rohrzucker!)
  • 1 EL gelbe Senfkörner
  • ½ TL Kurkuma

Zubereitung:
Steinobst leicht einschneiden, blanchieren, kalt abschrecken und häuten. Dann vom Stein lösen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln, Chili entkernen und kleinschneiden. Alle Zutaten in einen Topf geben, vier Minuten sprudelnd kochen lassen, dann in saubere Gläser füllen und diese fest verschließen.

About Christopher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.