Salatbar: Spitzkohl-Trauben-Salat

Der zarte Spitzkohl eignet sich hervorragend für einen Salat. Wird der Salat nicht gleich verzehrt, sondern vorbereitet (etwa für die Mittagspause), dann kann man auch sehr gut den etwas festeren Weißkohl verwenden.

 

Zutaten:
400 g Spitzkohl
250 g Äpfel
250 g blaue Weintrauben
2 EL Obstessig
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
2 TL körniger Senf, ungesüßt
2 MS Vollmeersalz
1 Zwiebel
2 EL Petersilie
100 g blaue Weintrauben
zum Verzieren

 

Zubereitung:
Spitzkohl fein hobeln, Äpfel würfeln und Weintrauben gut gewaschen, halbieren. Obstessig mit Öl, Senf und Salz cremig rühren. Feingeschnittene Zwiebel und grob geschnittene Petersilie dazugeben und über die vorbereiteten Salatzutaten gießen. Mischen und mit einigen Trauben am Stiel als Verzierung reichen.

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appettit!

About Christopher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.