Salatbar: Stangenselleriesalat mit Äpfeln und Walnüssen

Der würzig-fruchtige Salat gewinnt durch die Granatapfelkerne eine ganz besondere Note. Ideal als Vorspeise in einem Festmenü!

Zutaten

  • 1 Bund Stangensellerie
  • 1 mittelgroßer Apfel
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 50 g Walnüsse, gehackt
  • 3 EL Granatapfelkerne
  • 2 EL Walnussöl, kaltgepresst
  • 4 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 4 EL Balsamico Bianco
  • Vollmeersalz
  • Pfeffer a. der Mühle

Zubereitung (für 4 Portionen):

Die Selleriestangen säubern und in feine Streifen schneiden (ca. 0,5-1cm). Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Apfel waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Sellerie, Zwiebel, Apfel, Granatapfelkerne und Walnüsse in einer Schüssel miteinander vermengen. Vinaigrette aus Walnussöl, Olivenöl und Balsamico anrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Direkt über die frischen Zutaten geben und unterheben. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, nochmal abschmecken und servieren. Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!

About Christopher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.